Probeprüfung geschrieben

Probe-Prüfungen bedeuten naturgemäß viel Korrekturarbeit für einen DaZ-Lehrer

Ende dieser Woche findet die schriftliche Prüfung statt. Aus diesem Grund machen wir in meinem Intensiv-Sommerkurs aktuell jeden Tag einen Prüfungs-Übungssatz. Meist arbeiten die Teilnehmer alleine eine Prüfung durch und wir besprechen diese am Ende.

Der Test besteht immer aus 4 Teilen (Hören/Lesen/Schreiben/Sprechen). Insgesamt gibt es 100 Punkte. Die Teilnehmer müssen 75 Punkte erreichen um ein B1 zu bekommen. Bis 35 Punkte erhalten sie A2. (Das B1-Zertifikat wird meist benötigt um in Deutschland eine Ausbildung zu beginnen.)

Von 15 Teilnehmern erreichten am Montag fünf Teilnehmer B1, und sechs Teilnehmer A2. Ich bin zuversichtlich, dass wir Ende der Woche gute Ergebnisse erhalten werden.

Testprüfungen zum Üben findet man übrigens unter:

https://deutschlernerblog.de/deutschpruefungen-b1-modellpruefungen-musterpruefungen/